Kurztrip Dänemark die 2.

14. Juli 2019 Posted by admin

Moinsen,

was ist das im Moment nur für ein Sommer? Naja, dann fährt man halt nochmal für ein verlängertes Wochenende nach Norddänemark, denn für die nördlichste Ecke war die Prognose ganz gut… gibt schlimmeres ;) .

Donnerstag Nachmittag ging es los auf einen sehr netten, kleinen Wohnmobilstellplatz nördlich von Randers. Am Freitag sind wir dann weiter in Richtung Norden an der Ostseeküste entlang. Wirklich eine schöne Ecke Dänemarks, die wir auch noch nicht kannten. Da jetzt natürlich Hochsaison ist, war es schwer noch ruhige und möglichst einsame Stellplätze zu finden und so sind wir schließlich in Hirtshals auf dem Campingplatz gelandet. Der ist zwar nicht so besonders schön (und auch sehr voll um diese Jahreszeit), aber wir hatten Glück und haben noch einen Platz in erster Reihe ergattert.

IMG_5526

Gestern sind wir dann nochmal ein Stück in Richtung Süden und auf einen Campingplatz in Mariager am gleichnamigen Fjord.

Insgesamt wieder eine nette kleine Tour, das Wetter hat einigermaßen mitgespielt und Dumbo ist super gelaufen und hat weitere 900 km auf den Tacho bekommen. 

  • Navigation

  • Neuigkeiten

  • Archiv

  • Translator

    EnglishSpanishFrenchNorwegianSwedishDanishItalianPortugueseRussianGerman
  • Folgt uns doch auch auf: