Posts Tagged: ‘WE-Tour’

Letzte Tour 2021

21. November 2021 Posted by admin

Moin,

jetzt ist das Bus-Jahr 2021 tatsächlich vorbei 😉 Das um einen Monat verlängerte Saisonkennzeichen (seit diesem Jahr auf 03-11 verlängert) musste nochmal genutzt werden und so ging es am Freitag rüber nach Dänemark.

Leider musste Jessica arbeiten und deshalb habe ich es mir alleine auf dem Campingplatz Augustenhof bei Nordborg gemütlich gemacht.

Von einem kleinen Lagerfeuer, leckerem Grillfleisch, einer kleinen Ausfahrt am Samstag über die Insel ALS, bis hin zu Kaffee mit Blick auf die Ostsee zum Frühstück hatte das Wochenende alles, was eine letzte Tour so bieten muss.

Ein doch recht ereignisreiches Jahr liegt hinter uns und die Touren nach Nordschweden und Irland waren zwei wirkliche Highlights. Knappe 18.000 km sind wir dieses Jahr mit Dumbo unterwegs gewesen (die 20tkm haben wir also nicht ganz geschafft 😉 ) und bis auf den ohnehin eingeplanten Zylinderkopfwechsel (die defekte Kopfdichtung hat den Termin quasi nur aufgezwungen 😉 ) lief Dumbo fast pannenfrei.

Nun steht Dumbo frisch gewaschen und schon komplett ausgeräumt im Schuppen und wartet auf den Winterservice 😉 .

Saisonabschluss Dänemark 2021

3. November 2021 Posted by admin

Moin,

und wieder geht ein Jahr langsam zu Ende. Untrügliches Anzeichen: unser Saisonabschlusswochenende stand auf dem Programm 😉 .

Am vergangenen Donnerstag ging es los auf den altbekannten Campingplatz in Dänemark auf der Insel Als. Einige gute Freunde warteten bereits und ein paar weitere trudelten nach und nach ein…

Wie jedes Jahr wurde viel gelacht und bei Lagerfeuer und diversen Kaltgetränken die Saison gebührend beendet. Lieben Dank an alle Beteiligte, es war mal wieder eine Freude Euch wieder zu sehen 😉 .

Für Jessica und mich ging es am Sonntag aber noch ein bisschen weiter, denn wir hatten Montag und Dienstag noch zwei freie Tage, die wir auf Fyn verbracht haben. Eine kurze Fährfahrt brachte uns am Sonntag von Als nach Fyn, am Montag stand dann eine kleine Inselrundtour auf dem Programm, ein gelungener Abschluss für das Wochenende.

Das Wetter war uns wohl gesonnen und so konnten wir ein tolles verlängertes Wochenende verbringen. Ein paar Fotos vom Saisonabschlusstreffen und von den zwei Tagen auf Fyn haben wir natürlich auch wieder dabei:

Kurztrip nach Fyn

9. Oktober 2021 Posted by admin

Moin,

eigentlich waren wir noch gar nicht richtig aus dem Irlandurlaub wieder zu Hause angekommen, da ging es auch schon wieder los 😉 .

Meine Frau hatte spontan den letzten Samstag frei und das mussten wir natürlich nutzen. Also ging es Freitag abend schnell rüber auf die Insel Fyn in Dänemark.

Es fühlte sich so an, als wären wir immer noch im Urlaub, einfach wunderbar. Am Samstag sind wir dann ein bisschen auf Langeland herum gefahren und haben uns das Ristinge Klint angesehen. Am Nachmittag hat es uns auf einen sehr schönen Stellplatz am Hafen von Lundeborg verschlagen, wo wir eine stürmische Nacht hatten 😉 .

Auf jeden Fall hat es sich gelohnt einfach los zu düsen, es fühlte sich an, wie die Verlängerung unseres Urlaubes und hat den Wiedereinstieg in den Alltag auf jeden Fall etwas abgedämpft 😉 .

Pfingsten 2021 in Dänemark

5. Juni 2021 Posted by admin

Moinsen,

ist zwar jetzt schon etwas her, aber über Pfingsten konnten wir endlich wieder mal mit unserem Dumbo los. Und da Dänemark für uns Schleswig-Holsteiner auch wieder seine Grenzen geöffnet hatte, ging es bereits Freitag schnell rüber auf einen Campingplatz auf der Insel Als.

Bereits unterwegs haben wir uns mit unseren guten Freunden Nils und Susanne getroffen, um die ersten beiden Tage zusammen zu verbringen (anschließend haben die beiden noch eine Woche Urlaub hinten dran gehängt, für uns ging es Pfingstmontag wieder nach Hause).

Unsere kleine Tour führte uns am Samstag per Fähre auf die Insel Fyn, und dort in die nord-östlichste Spitze nach Fyns Hoved. Am Sonntag ging es dann immer an der Küste entlang auf einen Stellplatz bei Faaborg.

Es ist schon toll, wenn man endlich wieder los kann. Und Dumbo läuft erste Sahne, die neue Bremse macht richtig Spaß! Jetzt kann der Urlaub kommen, denn bald ist es soweit, mal sehen wohin es uns verschlägt 😉 .

Hier natürlich noch ein paar Bilder vom Wochenende:

@ontourwithotto zu Besuch in der Laube

13. Mai 2021 Posted by admin


Moinsen,

es ist schon erstaunlich, aber manchmal ergeben sich auch über die sozialen Medien echte Kontakte 😉 .

Durch regelmäßigen Austausch bei Instagram haben wir so im letzten Jahr Anke und Jan alias @ontourwithotto kennen gelernt. Irgendwie haben wir uns von Anfang an gut verstanden und der Plan sich mal zu treffen wurde geboren.

Vor 14 Tagen war es dann soweit und die beiden haben den doch recht langen Weg (knappe 500 km) zu uns auf sich genommen.

Coronakonform mit Selbsttest und Abstand haben wir ein gemütliches Wochenende in unserem Garten verbracht. Und am Samstag ging es zu einer kleinen Ausfahrt durch unser schönes Schleswig-Holstein… dabei haben sich auch noch Nils und Susanne zu uns gesellt und als kleine Bus-Kolonne macht so eine Tour über Land nochmal etwa mehr Freude 😉 .

Unser Dumbo hat auf der kleinen Tour auch wieder einen runden Tachostand erhalten und nun 380.000 km auf der Uhr, mal sehen, ob wir die 400.000 diese Jahr voll bekommen 😉 .

Es ist ja immer wieder spannend neue Menschen kennen zu lernen, und ich für meinen Teil kann nur ein positives Fazit ziehen, ich denke ein Gegenbesuch ist sicher bald fällig 😉 !!!

Dumbo – Ostern zu Hause 2021

11. April 2021 Posted by admin

Moinsen,

immer noch Corona und schon wieder Ostern 😉 . Tja, auch in diesem Jahr konnten wir keine Tour mit Dumbo über Ostern machen, alles dicht, kein Reisen erlaubt oder möglich.

Also haben wir uns, wie letztes Jahr, zum Campen in unseren Garten verkrümelt und sind tagsüber durch unser schönes Schleswig-Holstein getourt.

Insgesamt sind so auch rd. 500 km Fahrstrecke zusammengekommen und von der Ostseeküste (bei Nieby) über die Schlei (bei Lindaunis) bis zur Westküste (Autostrand in St. Peter Böhl) haben wir mal wieder alles angefahren, was unser Bundesland zu bieten hat 😉 .

Die neue Bremse tut was sie soll und vermittelt ein sehr angenehmes Bremsgefühl. Man bremst den Bus nun schlicht und einfach mit Gefühl und leichtem Pedaldruck, dabei merkt man, dass die Standfestigkeit der Bremse stark zugenommen hat und ich bin damit sehr zufrieden, der Umbau hat sich für mich gelohnt.

So, hier noch ein paar Bilder von unserem Osterwochenende, bleibt alle Gesund und Munter, es kommen bestimmt bald wieder bessere Zeiten!!!

Frohes neues Jahr + favorite pictures Dumbo ´16 – ´20

1. Januar 2021 Posted by admin

Moin Ihr Lieben,

ein frohes neues Jahr 2021!

Wir möchten uns bedanken, dass Ihr weiter so zahlreich unsere kleine Homepage verfolgt und in Vorfreude auf das kommende Jahr habe ich mal wieder ein kleines “Best Of” der Fotos von unserem Dumbo zusammengestellt. Das letzte “Best Of” gab es am 01.01.2016, deshalb jetzt hier von 2016 bis 2020.

Saisonabschluss 2020

1. November 2020 Posted by admin

Moinsen,

eine gute Tradition lebt von der stetigen Wiederholung 😉 …

…und darum haben wir uns auch in diesem Jahr wieder mit ein paar Freunden in Dänemark zum Saisonabschluss getroffen.

Es wurde (auch wie jedes Jahr) viel geredet, gegrillt und es wurde das ein oder andere Kalt- und Warmgetränk zugeführt 😉

Das Wetter meinte es gut mit uns und wir konnten die Tage in der Sonne sitzen und abends am Lagerfeuer.

Am vergangenen Sonntag hieß es dann Abschied nehmen, denn für uns ging es nochmal für eine Woche nach Schweden rüber (ein kleiner Bericht folgt dazu noch).

Es war, wie immer, ein super Wochenende und wir freuen uns auf das nächste Treffen 😉

…und nochmal Dänemark

1. September 2020 Posted by admin

Moinsen,

ein weiterer freier Samstag stand an und den haben wir natürlich sofort genutzt und sind am vergangenen Freitag direkt wieder rüber nach Dänemark.

Schnell den Bus gepackt und rauf auf die Insel Als auf einen sehr schönen Campingplatz in der Nähe von Nordborg mit traumhaftem Blick auf die Ostsee.

Am Samstag sind wir dann mit der Fähre rüber nach Fyn und dort ein paar km gemütlich über die Insel gegondelt.

Am Nachmittag hat es uns dann auf einen Wohnmobilstellplatz am Hafen von Fjaelleboren verschlagen, wo wir das herrliche Wetter genießen konnten.

Ein langes WE in DK

23. August 2020 Posted by admin

Moinsen,

endlich hatte meine Frau mal wieder ein langes Wochenende frei, und wir konnten für drei Nächte nach Dänemark!

Donnerstag nachmittag ging es los auf einen Campingplatz bei Kolding. Nach einem recht regnerischen Abend zogen die Wolken aber am nächsten Tag davon und wir konnten gemütlich mit dem Bus durch die Landschaft tingeln.

Am Freitag sind wir unseren guten Freunden, Nils und Susanne, entgegen gefahren (die beiden waren auf dem Rückweg Ihres Urlaubes in Norwegen), getroffen haben wir uns auf einem traumhaften Stellplatz bei Udbyhoj.

Am Samstag sind wir dann nur ein paar Kilometer an der Ostseeküste entlang und schnell auf einen schönen Platz in Bonnerup, wo wir die Sonne und den Samstag genoßen haben.

Es ist eine Wohltat einfach mal raus zu kommen und die Vorfreude auf unseren Urlaub steigt… hoffentlich kommen wir dieses Jahr nochmal vernünftig aus Deutschland raus… wir werden sehen.

  • Navigation

  • Neuigkeiten

  • Archiv

  • Folgt uns doch auch auf: