Posts Tagged: ‘WE-Tour’

Saisonabschluss DK 2023

31. Oktober 2023 Posted by admin

Moin,

auch in diesem Jahr haben wir uns wieder mit ein paar Verrückten in Dänemark zum Saisonabschluss getroffen 😉

Unser üblicher Stellplatz ist von der Ostseesturmflut am vergangenen WE ganz schön getroffen worden, trotzdem konnten wir auf den Platz und haben auch eine Ecke für uns bekommen an der wir, wie üblich bei Lagerfeuer und kühlen Getränken, die Abende verbringen konnten.

Mit dem langen Wochenende hatten wir diese Jahr etwas Zeit um ein paar schöne Wanderungen zu unternehmen und das Wetter hat auch einigermaßen mit gespielt 😉

Wie immer war es uns eine Freude und ein Fest mit lieben Freunden das Wochenende zu verbringen, hat richtig Spaß gemacht!!!

Dänemark August 2023

15. August 2023 Posted by admin

Moin,

nachdem wir den ganzen Juli mit Renovierungsarbeiten zu Hause verbracht haben konnten wir am letzten Wochenende mal wieder mit Dumbo auf die Piste 😉 .

Freitag gegen Mittag ging es los nach Norddänemark an den Rand des Nationalparks Thy auf einen schönen ruhigen Campingplatz bei Bovbjerg. Das herrliche Wetter haben wir für eine ausgiebige Wanderung zum Leuchtturm von Bovbjerg und zum Bovbjerg Klint genutzt.

Am Samstag ging es dann durch den Nationalpark an die Küste bei Vigsø, wo wir uns die im Meer versinkenden Bunker angesehen haben, wirklich beeindruckend. Einen schönen Stellplatz für die Nacht haben wir dann am Østerild Fjord gefunden. Nach einem kleinen Gewitter kam die Abendsonne nochmal raus und hat uns einen wunderschönen Sonnenuntergang zwischen den Wolken gezeigt.

Als kleine Erholung zwischendurch ist so ein Wochenendtrip immer wieder sehr zu empfehlen 😉

Dänemark – Juni 2023

25. Juni 2023 Posted by admin

Moin,

gerade zurück aus Schottland mussten wir uns erstmal daran gewöhnen, dass hier zu Hause Sommer ist 😉 Nicht das wir in Schottland schlechtes Wetter hatten, aber mehr als 20 Grad waren dann doch noch nicht drin…

Und solch ein wunderbares Wetter darf man natürlich nicht ungenutzt lassen und so sind wir letztes Wochenende direkt wieder mit unserem Dumbo los und haben zwei ausgesprochen entspannte Tage und Nächte in Norddänemark am Limfjord verbracht.

Wir freuen uns jedesmal wieder in unser Nachbarland zu reisen und die wunderschönen Ecken von Norddänemark an einem Wochenende erreichen zu können.

Saisonstart 2023

12. März 2023 Posted by admin

Moin,

endlich ist sie da, die Saison 2023!!! Und letztes Wochenende zeigte sich der März auch gleich von seiner besten Seite, denn bei rd. 4-8 Grad tagsüber und strahlendem Sonnenschein konnten wir direkt los nach Norddänemark (in der Nacht hatten wir noch leichte Minusgrade, aber die Standheizung musste ja auch getestet werde 😉 ).

Am Freitag sind wir direkt auf einen unserer Lieblingsplätze am Hafen von Udbyhøj, wo wir einen wunderschönen Sonnenuntergang genießen durften. Am Samstag haben wir uns dann entlang der Küste in den Nationalpark Mols Bjerge zu einer kleinen Wanderung durchgearbeitet und nebenbei ein kleines Fotoshooting im Kieswerk bei Glatved gemacht 😉 .

Eine absolut perfekte erste Tour, die Dumbo problemlos erledigt hat, so kann es 2023 weiter gehen 😉 .

Saisonabschluss Dänemark 2022

3. November 2022 Posted by admin


Moin,

das lange letzte Wochenende haben wir uns mal wieder zu unserem kleinen Saisonabschlusstreffen 2022 in Dänemark getroffen und die Tage bei bestem Wetter zusammen mit guten Freunden verbracht.

Es ist immer wieder eine Freude und ein Spaß mit einer Wagenburg zusammen zu stehen, am Lagerfeuer zu sitzen, fachzusimpeln und einfach eine gute Zeit zu haben.

Jetzt steht für uns noch ein kleiner Kurzurlaub Mitte November an und dann ist tatsächlich Winter und unser Dumbo hat sich seine Pause in diesem Jahr wirklich redlich verdient 😉 .

Ein paar Fotos vom langen Wochenende in Dänemark haben wir natürlich auch wieder dabei:

Testfahrt vor dem Herbsturlaub

4. September 2022 Posted by admin

Moin,

Nach dem Tausch der Abgaskrümmerdichtung sind wir für ein langes Wochenende auf eine Testfahrt nach Dänemark aufgebrochen, es soll ja schließlich alles laufen wenn wir bald in unseren großen Herbsturlaub starten 😉 .

Unsere Testfahrt führte uns mal wieder ins nördlich Dänemark und am ersten Tag in das größte Moorgebiet Dänemarks etwas westlich von Viborg. Am Abend ging es auf die kleine Insel Venö, wo wir am Hafen einen Stellplatz ergattern konnten.

Am Samstag ging es dann bei sehr heißen Temperaturen in Richtung Osten und unterwegs haben wir uns die Kalkgruben bei Monsted angesehen (eine gelungene Abkühlung bei konstanten 8 Grad in den Gruben 😉 ).

Zum Abend haben wir uns dann mit Nils und Susanne noch zu einem Kaltgetränk am Strand in der Nähe des Nationalparks Mols Bjerge getroffen und haben dort die letzte Nacht des Wochenendes verbracht.

Dumbo läuft super und es scheint auch alles wieder dicht und in Ordnung zu sein, mal sehen wie lange es diesmal hält 😉 aber fürs erste ist alles bereit für unseren Urlaub!

Ein paar Fotos vom langen Wochenende in Dänemark haben wir natürlich auch wieder dabei:

Schon wieder Dänemark?

20. Juli 2022 Posted by admin

Moin,

Ja! Und warum auch nicht, wir hatten (bereits Anfang Juli) ein freies Wochenende und da sind wir eben nochmal schnell nach Dänemark rüber…

Am Freitag Abend haben wir (fast ganz alleine) auf einem sehr schönen Zeltplatz bei Gammel Rye (zwischen Horsens und Silkeborg) gestanden, auf dem auch kleinere Wohnmobile stehen durften. Das Wetter zwang uns unter die Markise (und nicht wegen der Sonne 😉 ) aber das ist ja auch mal gemütlich.

Am Samstag ging es dann bei bestem Wetter zur Besichtung des Klosters Om und von da aus in das schöne Städtchen Ry.

Den Rest des Tages haben wir es uns gut gehen lassen und sind auf einen uns bekannten Wohnmobilstellplatz am Hafen von Jegindo gefahren.

Immer wieder schön so ein kurzes spontanes Wochenende, von dem wir natürlich auch wieder ein paar Fotos mitgebracht haben:

Langes Wochenende in Norddänemark

13. Juni 2022 Posted by admin

Moin,

ein langes Wochenende liegt hinter uns (wir konnten uns den Freitag und Samstag frei schaufeln 😉 ) und was liegt da näher als mal wieder nach Dänemark rüber zu gondeln 😉 .

Donnerstag Abend ging es schnell noch hinter die Grenze auf einen privaten Wohnmobilstellplatz auf einem kleinen Hof wo wir sehr freundlich empfangen wurden und die Nacht bei absoluter Ruhe genießen konnten.

Am Freitag sind wir dann in Richtung Norden aufgebrochen und haben uns das alte Braunkohletagebaugebiet in Söby, in der Mitte von Dänemark etwas nördlich von Brande (zwischen Billund und Herning) angesehen und sind dort etwas gewandert.

ehem. Braunkohletagebau bei Söby

Am Abend sind wir dann auf einem wunderschönen Stellplatz am Hafen von Jegindö gelandet. Sehr ruhig, mit traumhaftem Ausblick und einem eigenen kleinen Hafenmusem konnten wir dort den Abend und die Nacht verbringen.

Hafenmuseum Jegindö Hafen

Am Samstag sind wir dann noch weiter Richtung Norden in den Nationalpark Thy und haben neben ein paar kleineren Wanderungen in Hanstholm leckere Fish & Chips am Hafen gegessen.

Unterwegs im Nationalpark Thy

Den letzten Abend des Wochenendes haben wir am Hafen von Ejerslev gestanden, leider doch schon etwas besser besucht und nicht mehr so schön Einsam, ruhig war es trotzdem und die Steilküste bei Ejerslev ist wirklich sehenswert.

Steilküste bei Ejerslev

Die rd. 330 km Rücktour am Sonntag vergingen dann auch wie im Fluge und wenn man es genau betrachtet ist es doch wirklich ein Katzensprung bis in diese schöne nördlich Ecke Dänemarks.

Und noch ein paar Fotos haben wir natürlich auch wieder im Gepäck:

4 Tage Schweden

1. Juni 2022 Posted by admin

Moin,

das lange Wochenende über Christi Himmelfahrt (oder auch Vatertag genannt 😉 ) ist vorüber und es war ein absolutes Superwochenende 😉 , denn ich bin zusammen mit guten Freunden für die 4 Tage nach Südschweden gefahren (Jessica musste leider arbeiten, daher war ich mal wieder alleine mit unserem Dumbo unterwegs).

Unterwegs in Südschweden

Am Mittwoch ging es abends los über die erste der beiden großen Brücken in Richtung Schweden auf einen Wohnmobilstellplatz am Hafen von Reersö, Dänemark. Nach einer ersten erholsamen Nacht sind wir dann, als kleine Kolonne, rüber nach Südschweden bis nach Ryd und haben dort den Autofriedhof Kyrkö Mosse besucht.

Autofriedhof Kyrkö Mosse

Nach einem herrlichen Abend mit Lagerfeuer und Seeblick ging es am Freitag in den Nationalpark Norra Kvill nördlich von Vimmerby auf eine schöne kleine Wanderung.

Nationalpark Norra Kvill

Am Samstag sind wir dann wieder Richtung Süden in den Nationalpark Store Mosse, um uns ein bisschen die Beine zu vertreten und die Moorlandschaft zu erkunden.

Nationalpark Store Mosse

Ich habe mich in den vier Tagen wirklich erholt, denn es hat sich angefühlt als wäre man mindestens eine Woche unterwegs gewesen. Es ist natürlich auch sehr entspannt einfach hinter Nils und Susanne her zufahren und den ganzen Tag die Landschaft zu genießen und sich um nichts zu sorgen 😉 .

Es hat mal wieder unheimlich viel Spaß gemacht mit zwei Bussen unterwegs zu sein, danke an meine Mitreisenden!!!

Reisegruppe Südschweden

Dumbo lief erste Sahne und es gab überhaupt keine Probleme auf den rd. 2.000 km Fahrt. Noch ein paar Bilder von der Tour sind hier zu finden (insbesondere der Autofriedhof hat es mir natürlich angetan 😉 ).

Saisonstart 2022

20. März 2022 Posted by admin

Moin,

endlich geht es wieder los 😉

Am letzten Wochenende sind wir in die Saison gestartet und haben drei Nächt ein Dänemark verbracht. Am Donnerstag Abend ging es schnell auf einen Campingplatz auf der Insel Als und es wurde bei Lagerfeuer und Glühwein die Saison 2022 eingeläutet 😉 .

Am Freitag hat es uns dann nach einem Besuch des Unesco Weltkulturerbes in Jelling an einen unserer Lieblingsplätze nördlich von Randers gezogen.

Samstag haben wir dann noch eine kleine Tour durchs Land gemacht und sind auf einem privaten Stellplatz mit Blick auf Agero gelandet.

Ein wirklich gelungener Saisonstart, Dumbo läuft super und die neue LiFePO4 Batterie liefert jetzt Strom im Überfluß, die 100 AH in Verbindung mit dem 30 A Ladebooster sind für unsere Nutzung schon fast überdimensioniert 😉 .

Ein paar Fotos haben wir natürlich auch gemacht, viel Spaß beim ansehen.

  • Navigation

  • Neuigkeiten

  • Archiv

  • Folgt uns doch auch auf: