Abschlusstour Schweden 2020

1. November 2020 Posted by admin

Moinsen,

nach unserem Saisonabschlusstreffen in Dänemark am letzten Wochenende hatten wir noch eine Woche Urlaub und sind deshalb am Sonntag nochmal rüber nach Schweden.

Überwiegend haben wir uns in Südschweden im Landesinneren aufgehalten und sind an den ersten Tagen der Woche über Simrishamn und Karlshamn an der Küste entlang Richtung Norden gefahren.

Anschließend ging es über Lessebo bis nach Västervik und von dort dann über Växjö und Ljungby wieder zurück. Am Mittwoch sind wir mal einen Tag auf Öland gewesen, aber das Wetter war so schlecht (stürmisch und regnerisch), dass wir lieber geschützt im Wald stehen wollten 😉 .

Vor dieser Tour hatten wir noch unser Getriebe verlängern lassen und ein 4,14er Diff eingebaut. Damit ist die Drehzahl in allen Gängen nochmal um rd. 200 U/min gesunken, was ein deutlich ruhigeres und entspannteres Fahren ermöglicht.

Alles in allem sind rd. 2.200 km auf den Tacho gekommen und die Umbauten des Jahren (AAZ mit Wllk und verlängertes Getriebe) haben sich bezahlt gemacht, der Bus läuft schön ruhig und mit ausreichend Leistung in allen Lagen. Wir freuen uns also auf das nächste Jahr, denn ab heute steht Dumbo in seinem wohl verdienten Winterlager 😉 .

Noch ein paar Fotos von unserer Abschlusstour findet Ihr wie immer hier.

  • Navigation

  • Neuigkeiten

  • Archiv

  • Folgt uns doch auch auf: