Posts Tagged: ‘Winterlager’

Kleiner Service für Dumbo

22. November 2020 Posted by admin

Moinsen,

im Moment hat mich leider die Arbeit fest im Griff und es bleibt viel zu wenig Zeit für die Busse.

Heute habe ich es aber wenigstens geschafft einen kleinen Service bei unserem Dumbo durchzuführen und Motoröl inkl. Filter, Getriebeöl, Luftfilter und Dieselfilter zu erneuern.

Das hat sich der Gute nach all den Strapazen in Schweden und Finnland nun wirklich verdient 😉

In diesem Jahr wird wohl nicht mehr viel an den Bussen passieren, aber im neuen Jahr hab ich hoffentlich wieder etwas Luft und dann stehen noch ein paar Arbeiten an 😉 .

Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

22. Dezember 2019 Posted by admin

Moinsen,

wir wünschen Euch allen frohe Weihnachten, ein schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Vielen Dank für Eure Treue und Euer Interesse an unseren Beiträgen. Es ist schön zu sehen, dass nach all den Jahren die Besucherzahlen nahezu unverändert sind und auch Euer Interesse auf Facebook, Youtube und Instagram veranlasst uns hier weiter zu machen 😉 .

Bei Dumbo sind in diesem Monat noch ein paar letzte Arbeiten durchgeführt worden. An der Vorderachse haben wir jetzt auch auf PU-Lager umgebaut und die allgemeinen Wartungsarbeiten (Dieselfilter, Luftfilter, Ölwechsel mit Filter) wurden durchgeführt. Für unsere Planar 2D Standheizung haben wir uns dann noch das aktuelle Bedienungspanel gegönnt und zum Abschluss bekam der neue Lack noch eine ordentliche Schicht Wachs. 

So steht unser Camper jetzt wieder nahezu Einsatzbereit in seinem Winterlager und wartet auf den 1. März 😉 .

So long, wir gehen jetzt in die Weihnachtspause und melden uns sicher in 2020 wieder.

Zusammenbau abgeschlossen

1. Dezember 2019 Posted by admin

Moinsen,

so weit, so gut. Den Zusammenbau nach der Teillackierung haben wir heute abgeschlossen. Am letzten Wochenende hab ich noch schnell die Stoßstangen und den Spoiler lackiert, damit auch die Teile wieder hübsch sind 😉 .

Dann gab es neue Türdichtungen, eine neue Schiebetürdichtung und natürlich Front- und Heckscheibendichtung. Außerdem haben wir die bereits im Sommer vorbereiteten Türen eingebaut (die alten waren ziemlich durchgerostet, die “neuen” sind in sehr gutem Zustand 🙂 ).  Mit dem Aufkleben unseres “Ralleystreifens” sieht Dumbo jetzt wieder aus wie vorher – nur wieder etwas schöner …und mit weniger Rost 😉 .

Ab dem nächsten Wochenende geht es dann an die Technik… und ich denke vor Weihnachten sollte dann alles soweit schick sein, damit wir im März wieder entspannt starten können. 

Dumbo – Winterlager 2019

24. November 2019 Posted by admin

Moinsen,

tja, seit Anfang November steht unser Dumbo ja nun schon wieder in seinem Winterlager. Und wie jedes Jahr gilt es die Spuren der letzten Touren zu beseitigen… Wartung und Instandhaltungsmaßnahmen stehen an 😉 .

Da wir in den letzten drei Jahren rd. 65.000 km kreuz und quer durch Europa gefahren sind (vom Nordkap bis Athen und rüber bis zum Westkap 😉 ) sind die Schäden am Lack doch deutlich… außerdem zeigte sich etwas Rost am Front- und Heckscheibenrahmen, der beseitigt werden musste. Nach kurzer Überlegung habe ich mich für eine kleine Aufhübschung in Form einer Teillackierung entschieden und die letzten drei Wochenenden mit den entsprechenden Arbeiten verbracht. Letztes Wochenende kam dann eine Schicht Lack auf unseren treuen Bus, so dass ich guten Mutes bin, vor Weihnachten alles wieder montieren zu können.

Wie auch beim letzten mal, hat der Lack natürlich ein paar Staubkörner abbekommen und etwas Orangenhaut ließ sich bei den Temperaturen auch nicht vermeiden 😉 aber für eine “Garagenlackierung” bin ich mit dem Ergebnis erstmal ganz zufrieden…

Wenn Dumbo soweit wieder zusammen geschraubt ist, müssen noch ein paar Arbeiten am Fahrwerk gemacht werden (diesmal ist die Vorderachse dran, und da mich die aktuelle Gummiqualität nicht überzeugt, gibt es einen Satz PU-Lager), außerdem werden natürlich noch die “normalen” Wartungsarbeiten (Ölwechsel, Luftfilter, Dieselfilter, etc.) durchgeführt, dazu im Laufe der nächsten Wochen mehr 😉 .

Es soll nicht sein…

18. März 2018 Posted by admin

Moinsen,

tja, was soll ich sagen? Da habe ich es dieses Jahr mit viel Arbeit und Einsatz geschafft, unseren Dumbo pünktlich zum 01.03. für den Saisonstart fertig zu haben und Jessica hatte auch das Wochenende vom 02. bis zum 04.03. frei und dann das:

Naja, aufgeschoben ist nicht aufgehoben… und wir konnten uns ja freuen, denn an diesem Wochenende (vom 16. bis zum 18.03) winkte ein weiteres verlängertes Wochenende mit einem arbeitsfreien Samstag bei meiner Frau. Aber gestern früh dann das:

Der Ostwind hat durch jede Ritze unseres Carports gedrückt und Dumbo in die Winterstarre zurück versetzt… dabei hatte er schon mit den Hufen gescharrt…

Also wird unser Saisonstart ein weiters mal verschoben, wenn wir jetzt allerdings über Ostern immer noch nicht mit unseren Sommerreifen los können, dann spring ich im Dreieck 😉 .

Nunja, hab ich gestern also die Not zur Tugend gemacht und weiter am JX für unsere Doka gearbeitet und den neuen Zylinderkopf aufgesetzt, jetzt ist der Motor erstmal weitestgehend geschlossen und geschützt.

Außerdem habe ich begonnen, den seit langem geplanten Umbau auf den 1.9er Turbomotor (AAZ) für Dumbo voranzutreiben. Nachdem in den letzten Jahren ja der Ölkühler, die Öltemperatur- und Druckanzeige und das überholte AAP-Getriebe verbaut wurden, soll nach der kommenden Saison (sofern wir dieses Jahr tatsächlich mal eine Bussaison bekommen 😉 ) der 1Y Saugdiesel raus und der Turbo rein.

Einen kompletten AAZ aus einem Golf mit schlechtem Block aber noch recht frischem Kopf hatte ich schon etwas länger eingelagert, jetzt habe ich im Winter (zusammen mit dem überholten JX für die Doka) auch noch einen komplett überholten AAZ Motorblock von Nils bekommen. Dieser wird jetzt mit den Anbauteilen bestückt. Eine überholte AAZ-Pumpe (umgebaut auf JX Deckel) hatte ich auch schon länger liegen.

Der “alte” Kopf sieht noch sehr gut aus und wird weiter benutzt, neue Glühkerzen sind schon drin, neue Düsen bekommt er dann natürlich auch noch. Zumindest konnte ich gestern schonmal den Block soweit bestücken, dass auch dieser Motor erstmal geschützt ist.

 

Dumbo – Winterlager 2016

13. November 2016 Posted by admin

Moinsen,

endlich ist es geschafft, Dumbo steht diesen Winter zum ersten mal an dem dafür vorgesehenen Platz, und zwar überdacht 🙂 .

Die Doka (Cookie) haben wir kurzerhand in unser “neues” Carport geschoben und damit ist das ehem. Partyzelt frei geworden. Nach langen drei Jahren der Vorbereitung (Zeltbau, Carportbau, restliche Lackierarbeiten an den Doka-Teilen, etc.) stehen jetzt schonmal zwei unserer drei Busse an Ihren Plätzen 😉 .

Nach unserem letzten Campingwochenende haben wir an Dumbo natürlich noch eine ordentliche Wagenwäsche vorgenommen und einen Ölwechsel durchgeführt. Anschließend wurden beide Busse entsprechend eingeparkt und winterfest abgestellt. Bei Dumbo wurde dann noch die Batterie abgeklemmt und die Standreifen aufgezogen, ein Luftentfeuchter steht im Bus und alle Stoffe, Kissen, Handtücher wurden ausgeladen. Nun kann der Winter kommen 😉 .

Frohe Weihnachten und guten Rutsch

23. Dezember 2015 Posted by admin

Moinsen,

wieder ein Jahr vorbei. In diesem Jahr haben wir unseren guten Vorsatz für 2015, nämlich öfter mit dem Bus unterwegs zu sein, recht erfolgreich umgesetzt. Neben ein paar Touren in Deutschland (Fehmarn, Eckernförde, St. Peter Böhl) waren wir auf ein paar Bustreffen und immerhin drei mal im Ausland (2x in Frankreich und 1x in Dänemark). Unser Camper hat ein neues Fahrwerk bekommen und bei Cookie geht es auch etwas weiter. Dumbo befindet sich natürlich seit Ende Oktober, nach einer Wäsche, einem Ölwechsel und dem Aufziehen der Standpellen, wieder in seinem Winterschlaf.

Jetzt wird es wieder Zeit, uns auf diesem Wege für Euer Interesse an unserer Homepage zu bedanken und allen unseren Freunden, Verwandten, Bekannten und allen Lesern unserer Seiten frohe Weihnachten zu wünschen.

Wir verabschieden uns über die Feiertage und melden uns im neuen Jahr mit Neuigkeiten zum Doka-Projekt wieder, bis dahin… guten Rutsch und mögen Eure Vorsätze für 2016 in Erfüllung gehen (auch wenn der Vorsatz lautet, keine Vorsätze zu haben 😉 ).

Winterlaube

4. Februar 2015 Posted by admin

Moinsen,

letzte Woche (vor dem Schnee) hatten wir hier interessante Wetterverhältnisse: Nebel, Wind und Frost. Das hat unsere Schrauberlaube im Winterschlaf noch etwas frostiger wirken lassen. Ein paar Impressionen möchte ich Euch nicht vorenthalten (leider nur Handy-Bilder).

Frohe Weihnachten

21. Dezember 2014 Posted by admin

Moinsen,

so schnell vergeht ein Jahr. An Cookie hat sich fast nichts getan, Manfred ist zu uns gestoßen und Dumbo befindet sich auch schon wieder in seinem wohl verdienten Winterschlaf.

Wir möchten uns auf diesem Wege für Euer Interesse an unserer Homepage bedanken und wünschen allen unseren Freunden, Verwandten, Bekannten und allen Lesern unserer Seiten frohe Weihnachten.

Ausmotten 2014

9. März 2014 Posted by admin

Moinsen,

was für ein Tag, was für ein Wetter! Ideal, um unseren Bus aus dem Winterschlaf zu wecken. Also die komische “Tüte” runter, Alufelgen drauf, Batterie rein, Kissen und Decken wieder verstauen und ab auf die Straße.

Für alle, die es interessiert: die Wohnmobilplane hat Feuchtigkeit und damit den Rost hervorragend gemeistert, den Lack allerdings doch etwas mitgenommen… ich hoffe, das es eine leichte Politur wieder hinbekommt.

Unsere erste kleine Tour in diesem Jahr führte uns über Schleswig nach Eckernförde und zu einem kleinen Abstecher nach Borghorsterhütten (einen Kaffee abstauben 😉 ). Leider hat es auf der Fahrerseite das vordere Zugstrebengummi zerlegt, da muss ich dann wohl erstmal ran, bevor die nächste Fahrt ansteht (ärgerlich, da die Gummis erst vor ca. 2 Jahren getauscht wurden, soviel zur aktuellen Gummiqualität…).

Anschließend fand sich auch noch etwas Zeit für ein kleines improvisiertes Laubengrillen, passend zum heutigen Tage.

  • Navigation

  • Neuigkeiten

  • Archiv

  • Folgt uns doch auch auf: